Das Chinabrenner-Gasthaus ist nicht nur ein Restaurant. Es ist ein Tor zu China, wie wir es sehen, geprägt durch unsere Erfahrungen und Sehnsüchte. Über das Essen möchten wir Sie daran teilnehmen lassen, mit ehrlichen Speisen und einer herzlichen Atmosphäre. Unser Vorbild ist eine kleine Garküche in Chengdu, die es inzwischen leider nicht mehr gibt. Dort teilten sich drei ältere Frauen das Geschäft, kochten deftig und zeigten uns Chinas laute aber liebenswerte Seite. Wir vermissen diese Garküche und vieles andere. Zumindest gegen die Abwesenheit von gutem chinesischem Essen kennen wir ein Mittel.